BI-Strategie

Grösserer Erfolg durch strategische Datenintegrationen

Mit einer Business Intelligence (BI) Strategie stellen Sie das Zusammenspiel der Unternehmensstrategie mit der BI-Strategie sicher und gewährleisten so nachhaltige Wertschöpfung und Wettbewerbsvorteile. Die BI-Strategie unterstützt Ihr Verständnis von Prozessen, Leistungen, Kunden und Märkten mit datenbasierten Informationen. 

Warum eine BI-Strategie?

Jede/r hat es schon einmal gehört: Daten sind das Gold von heute und morgen. 

Wenn nun Unternehmen ihre Daten und daraus entscheidende Wettbewerbsvorteile nutzen wollen, so ist zum Start dieses Projektes ein unternehmensweites Vorgehen und Konzept (Strategie) der entscheidende Erfolgsfaktor zur nachhaltigen Implementierung. Die Datennutzung und der richtige Umgang damit sind essenzielle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Realisierung. Bevor es aber zur Realisierung kommt, ist es lohnenswert, sich zunächst einen Überblick zu verschaffen...

... welche Applikationen genutzt werden

... welche Daten wo bereits vorhanden sind

... welche Analysen (meistens mit Excel) bereits gemacht werden

... welche Ziele / Anforderungen mit dem Projekt realisiert werden sollen

... welche BI-Anwendungen eingesetzt werden sollen

... wie die Datenarchitektur aussieht

... welche Mitarbeitende die BI-Anwendung verwenden sollen

Diese und mehr Inhalte werden in der BI-Strategie festgehalten und dienen schlussendlich als Plan oder Leitfaden zur effektiven und effizienten Projektumsetzung.

Wie sieht der BI-Prozess aus?

Wir als iData One sind der festen Überzeugung, dass nach der konzeptionellen Phase ein standardisiertes Projektvorgehen der Schlüssel zum (Projekt)Erfolg ist. Wie folgt sieht unser BI-ETL-Prozess aus:

1

BI-Strategie erstellen

2

Datenverbindungen herstellen und in Data Warehouse laden

3

Daten bereinigen

4

Daten in Power BI laden

5

Datenmodell aufbauen

6

Visualisierungen und Dashboards erstellen

7

8

Aufbau der Einstellungen

(Sharing, Ladezyklus, Schutz etc.)

Stetige Entwicklung

BI Strategie.png

Der Prozess wird im stetigen Austausch mit Ihnen als Kunde durchlaufen und beinhaltet im Sinne des Self-Service Aspektes die andauernde Ausbildung und Befähigung Ihrer involvierten Mitarbeitenden.

Die stetige Entwicklung geht dahin, dass die Dashboards von einer lokalen Komponente (Power BI Desktop) via Cloud Dienst (Power BI Dienst) auf Ihrem Mobile orts- und zeitunabhängig angezeigt werden können:

Power BI Komponente.png

Quelle: Microsoft